Verkehrsinformationen
Schreibe einen Kommentar

Buslinien 120, 100/200: Busse müssen Umleitungen fahren

 Wegen des Umzugs der Schlager Parade 2010 können die Busse der Linien 120, 100 und 200 Samstag, 04.09.2010 nicht alle Haltestellen anfahren.

Die Busse der Linie 120 in Fahrtrichtung „Aegidientorplatz“ fahren nur bis zur Haltestelle „Waterlooplatz“. Die Busse in Fahrtrichtung „Ahlem“ fahren von der Ersatzhaltestelle „Waterlooplatz“ in der Lavesallee ab. Von dort aus fahren sie die Haltestelle „Humboldtstraße“ an und folgen dann der üblichen Strecke. Die Haltstellen „Friedrichswall“ und „Rathaus“ fallen in beide Fahrtrichtungen aus. In Fahrtrichtung „Ahlem“ kann außerdem die Haltstelle „Calenberger Straße“ nicht angefahren werden.

Die Busse der Linie 100 können ab 14 Uhr bis voraussichtlich 19 Uhr nur bis zur Haltstelle „Aegidientorplatz“ fahren. Die Busse der Linie 200 fahren ab 13 Uhr 37 bis voraussichtlich 19 Uhr an der Haltstelle „Aegidientorplatz/Georgstraße“ ab. Die Haltstellen „August-Holweg-Platz“, „Bahnhof Linden/Fischerhof“, „Stadionbrücke“, „Sporthalle“, „Stadionbad“, „AWD-Arena“, „Maschsee/Sprengelmuseum“ und „Rathaus/Bleichenstraße“ können von den Bussen der Linien 100/200 in dieser Zeit nicht angefahren werden.

Kategorie: Verkehrsinformationen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.