Kunst & Kultur
Schreibe einen Kommentar

Traditioneller Schorsenbummel am 19. September mit Teufelsgeiger Charly Neumann

Hinweis

Dieser Artikel wurde vor mehr als 2 Jahren veröffentlicht. Daher kann es sein, dass sein Inhalt oder ein Teil davon nicht mehr aktuell ist.

Alle FreundInnen des Schorsenbummels kommen am Sonntag, 19. September, von 11 bis 13 Uhr auf ihre Kosten. An diesem Tag lädt das Kulturbüro der Landeshauptstadt Hannover in Kooperation mit dem Hannöverschen Traditionscorps wieder zum Flanieren auf der Georgstraße ein. Ein buntes Programm erwartet das Publikum auf dem Opernplatz und am Kröpcke.

Auf dem Opernplatz präsentiert das sinfonische Blasorchester "ohneGeigen" sein breit gefächertes Repertoire für Jung und Alt.

Rund um die Kröpcke-Uhr tritt die Bigband der Freiwilligen Feuerwehr Barsinghausen auf. Und der Teufelsgeiger Charly Neumann unterhält sein treues Publikum mit bekannten Melodien. Für das leibliche Wohl ist auf dem Opernplatz ebenfalls gesorgt.

Kategorie: Kunst & Kultur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.