Verkehrsinformationen
Schreibe einen Kommentar

Ohne Umwege zu den üstra Stadtbahnen: Neuer Aufzug im Hauptbahnhof in Betrieb genommen

Ein neuer Aufzug im Hauptbahnhof erleichtert seit heute Morgen 10 Uhr mobilitätseingeschränkten Fahrgästen den Weg zu den üstra Stadtbahnen.

Mit Hilfe des Aufzugs erreichen die Fahrgäste die Stadtbahnen, die Richtung Nord-Osten fahren. Dies sind die Linie 1 Richtung „Langenhagen“, die Linie 2 Richtung „Alte Heide“, die Linie 9 Richtung „Fasanenkrug“, Linie 3 Richtung „Altwarmbüchen“ sowie die Linie 7 Richtung „Paracelsusweg“ und „Schierholzstraße“.

Bisher gab es an den Stadtbahngleisen nur auf der Seite zur Lister Meile zwei Aufzüge. Durch den neuen Aufzug können mobilitätseingeschränkte Fahrgäste direkt von der Rundestraße hinter dem Hauptbahnhof aus die Gleise erreichen. Der Aufzug wurde von der Infrastrukturgesellschaft Region Hannover gebaut, die Eigentümerin des Stadtbahnnetzes ist. Finanziert wurde der Aufzug von der Stadt Hannover (ca. 85%) und der Region Hannover (ca. 15%).

Kategorie: Verkehrsinformationen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.