Senioren
Schreibe einen Kommentar

ADFC Hannover informiert auf der SENIORA rund ums Radfahren

Hinweis

Dieser Artikel wurde vor mehr als 2 Jahren veröffentlicht. Daher kann es sein, dass sein Inhalt oder ein Teil davon nicht mehr aktuell ist.

Der ADFC Hannover präsentiert sich auf der Messe SENIORA am 24. und 25. September 2010 im Hannover Congress Centrum und möchte Senioren davon zu überzeugen, dass Radfahren fit hält. Im Verband des ADFC macht dies noch mehr Spaß und gibt mit den umfangreichen Angeboten des ADFC auch die nötige Sicherheit. Dies reicht von der Haftpflich- und Rechtsschutzversicherung die für alle Mitglieder im Mitgliedsbeitrag enthalten ist über die ADFC-Selbsthilfe-Werkstatt bis zu diversen Radtouren durch die Region Hannover.

Kommen Sie vorbei und informieren Sie sich über die Angebote des ADFC Hannover. Am Besten natürlich gleich per Rad. Das Congress Centrum ist über die vielen Radwege der Eilenriede und auch aus Richtung City per Rad bestens erreichbar. 

Merh Infos über den ADFC gibt es unter www.adfc-hannover.de und www.adfc.de.

seniora_hannover_logoDie SENIORA Messe:

Senioren stehen heute mitten im Leben, sind selbstbewusst und wollen sich aktiv am gesellschaftlichen Leben beteiligen. „Das neue Bild vom Alter" ist Motto der SENIORA, Niedersachsens größter Informations- und Erlebnismesse für Leben und Wohnen im Alter, die am 24. und 25. September zum neunten Mal im Hannover Congress Centrum stattfindet. Die Messe richtet sich an ältere Menschen nach der Berufstätigkeit und Familienphase sowie an ihre Angehörigen und ist Treffpunkt für alle, die sich auf die neue Lebensphase vorbereiten möchten.

Die SENIORA möchte ein Forum für diejenigen sein, die mitwirken an der Gestaltung eines gesellschaftlichen Lebens, das die Erfahrungen älterer Menschen einbezieht, ihre Mitwirkung fördert und sie dort unterstützt, wo es erforderlich ist. Schirmherr der Veranstaltung ist Oberbürgermeister Stephan Weil.

Aktives Altern

Wer rastet, der rostet. Wer heute ins Seniorenalter kommt, will meist weiter aktiv bleiben, sich einmischen und engagieren, die neu gewonnene Zeit für Reisen, Hobbys oder sportliche Aktivität nutzen. Die SENIORA zeigt einen Querschnitt der Themen, die älter werdende Menschen interessieren – und beteiligt sie aktiv am Programm. An den vielfältigen Informationen und Präsentationen aus den Bereichen Freizeit und Wohnen, Reisen und Kultur, Vorsorge und Pflege beteiligen sich neben zahlreichen Unternehmen und Dienstleistern auch Verbände und Institutionen, in denen sich Senioren für ihre eigenen Interessen einsetzen sowie Vertreter der gewählten Seniorenbeiräte in Stadt und Region Hannover.

Gesundheit und Mobilität für alle

Bewegung und Sport sind wichtig für eine lange Gesundheit. Erstmals findet der AGIL-Sporttag des Stadtsportbundes Hannover im Rahmen der SENIORA statt. Am Samstag, den 25. September gibt es in und um die Eilenriedehalle ein vielfältiges Sport- und Bewegungsprogramm zum Ausprobieren und Mitmachen, ergänzt durch informative Vorträge, beispielsweise zum Thema „Rückengesundheit".

Wohnen und Pflege

Ein weiteres Schwerpunktthema der SENIORA sind die veränderten Anforderungen an das Wohnen im Alter. Welche Wohnformen und Hilfen gibt es? Wie sorge ich für Sicherheit? Was kann ich tun, wenn mein Angehöriger Pflege braucht? Auf diese und viele weitere Fragen gehen Anbieter und Dienstleister auf der Messe kompetent ein, ergänzt durch ein informatives und abwechslungsreiches Bühnenprogramm, das vom Kommunalen Seniorenservice Hannover organisiert wird. Auch für das persönliche Anliegen und die individuelle Beratung gibt es Gelegenheiten auf der Informationsmesse.

Die Welt ist bunt

Weltoffen und interessiert, das ist die neue Generation der Seniorinnen und Senioren heute. Auf der SENIORA gibt es deshalb auch vielfältige Anregungen aus den Bereichen Kultur, Bildung und Unterhaltung. Musik und Tanz auf der Bühne, ein Bridgeturnier am Freitag sowie eine Modenschau am Samstag sorgen für ein unterhaltsames Rahmenprogramm.

Der Eintritt zur Messe ist kostenlos.

Weitere Informationen zur Messe: www.h-link.de/seniora2010

Kategorie: Senioren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.