Allgemeine Nachrichten
Schreibe einen Kommentar

Neue Sendereihe bei Leinehertz: „Blitzlicht Selbsthilfe“

Hinweis

Dieser Artikel wurde vor mehr als 2 Jahren veröffentlicht. Daher kann es sein, dass sein Inhalt oder ein Teil davon nicht mehr aktuell ist.

Kooperation zwischen LeineHertz 106einhalb und KIBIS.

Neue Sendereihe jeden 1. und 3. Dienstag ab 9.05 Uhr auf 106,5 MHz.

Ab sofort ist die Selbsthilfeszene der Region Hannover zweimal pro Monat in Hannovers Bürgerradio präsent: „ Blitzlicht Selbsthilfe" stellt Selbsthilfegruppen und ihre Themen in persönlichen Geschichten vor von A wie Alkoholabhängigkeit bis Z wie Zahmmetallschädigung. Wie finde ich für mich die passende Gruppe, wie gründe ich selber eine Selbsthilfegruppe, wozu sind Selbsthilfegruppen überhaupt gut? Außerdem informieren die Macher regelmäßig über neue Gruppen und aktuelle Themen aus der regionalen Selbsthilfeszene. Sendestart ist am Dienstag, den 5. Oktober 2010.

Caren Beckers, Bürgerfunkkoordinatorin bei LeineHertz 106einhalb, freut sich über die Kooperation: „Wenn Bürgerradio Radio von Bürgern für Bürger ist, gehört die regionale Selbsthilfeszene zwingend dazu. Hier werden Menschen motiviert, ihr Schicksal selber in die Hand zu nehmen, wir bringen das gemeinsam on Air."

In der Pilotsendung berichten Rita Hagemann und Heidi Thiel von KIBIS, der Kontakt- Informations- und Beratungsstelle im Selbsthilfebereich, über die Bedeutung und Geschichte der Selbsthilfe, die regionale Szene sowie das Dienstleistungsangebot für Gruppengründer und -sucher.

Kategorie: Allgemeine Nachrichten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.