Familien
Schreibe einen Kommentar

„Rätsel um das Spukhotel“ ein Krimi für Kinder

Hinweis

Dieser Artikel wurde vor mehr als 2 Jahren veröffentlicht. Daher kann es sein, dass sein Inhalt oder ein Teil davon nicht mehr aktuell ist.

Thomas Göhmann ist Gymnasiallehrer am Erich Kästner Gymnasium in Laatzen und unterrichtet die Fächer Deutsch und Geschichte. Vor seiner Tätigkeit als Kriminalautor war er in seiner Freizeit als Schulbuchautor tätig. Da das Allgäu seit seiner Kindheit zu einer Art zweiten Heimat geworden ist, spielt sein Krimi konsequenterweise im »Königswinkel« um Füssen, rund um das Schloss Neuschwanstein.

Die Geschichte dreht sich um das Detektiv-Trio „Die Waghalsigen Drei“. Das sind Leo, Lukas und Liska die an einem Sommertag von einem Gewitter überrascht werden und in einer leer stehenden Villa unterschlupf finden. Was sie dort erleben, grenzt ans Unfassbare: Ein schauerlicher Spuk spielt sich vor ihren Augen ab. Wer sind die Männer, die in der Villa nachts ihr Unwesen treiben, und was hat es mit den Bildern auf sich, die der Professor wenige Jahre vor seinem Tod gemalt hat? Verbirgt sich sogar ein Schatz im alten Schlosshotel? Es gilt, schnell zu sein, denn die »Waghalsigen Drei« sind nicht die Einzigen, die das Geheimnis der alten Villa lösen wollen. 

Das Buch "Rätsel um das Spukhotel: Krimi für Kinder" ist für 8,50 Euro im Handel erhältlich.

Kategorie: Familien

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.