Familien
Schreibe einen Kommentar

Stadt investiert mehr als 230 Millionen Euro in Schulen und Kitas

Hinweis

Dieser Artikel wurde vor mehr als 2 Jahren veröffentlicht. Daher kann es sein, dass sein Inhalt oder ein Teil davon nicht mehr aktuell ist.

Die Stadt hat innerhalb der vergangenen fünf Jahre (2006 bis 2010) mehr als 230 Millionen Euro in Sanierung, Umbau, Neubau und größere Instandhaltungsmaßnahmen von Schulen und Kitas investiert. Damit wurden 202 der 273 städtischen Schulen und Kitas baulich verbessert, teilweise sehr umfangreich saniert und energetisch optimiert. Dies ist das Fazit einer jetzt von der Verwaltung vorgelegten umfangreichen Ratsinformation, die alle 202 Projekte, gegliedert nach den 13 Stadtbezirken, auflistet.

"Damit sind wir unserem Ziel, alle Schulen und Kitas zukunftssicher zu machen, ein beachtliches Stück näher gekommen", betonte der für das Gebäudemanagement zuständige Wirtschaftsdezernent Hans Mönninghoff.

pdf Liste der Investitionen (pdf)

Kategorie: Familien

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.