Sport
Schreibe einen Kommentar

Faustball Bundesliga Auftakt – TKH gewinnt gegen den Ahlhorner SV 5:4

Hinweis

Dieser Artikel wurde vor mehr als 2 Jahren veröffentlicht. Daher kann es sein, dass sein Inhalt oder ein Teil davon nicht mehr aktuell ist.

aaron-dumke-tkhBei strahlenden Sonnenschein und schwierigen Platzverhältnissen, mussten sich die Klubberer auswärts mit dem Ahlhorner SV messen – Der Verein, der noch vor kurzen bei der Hallen DM das Spiel um Platz 3 gegen den TKH gewann. Es war also noch eine Rechnung offen.

Die Vorzeichen hierfür standen jedoch nicht unbedingt gut, denn die Hannoveraner reisten ohne 3 Spielern aus dem 6-köpfigen Kader (Roland Michaels, Sascha Krause und Mario Rathmann) in das Oldenburger Land. Nationalspieler Ole Hermanns, der für diese Saison auf Grund einer Schulterverletzung abgesagt hatte, half deshalb aus und musste es am Ende teuer bezahlen.
Der TKH, bei dem weiterhin der Betreuer Uli Niemann und Alexander Großmann (TKHII) aushalfen, lief von Anfang an dem Spiel hinterher. So ging Ahlhorn mit 2:0 und später mit 3:1 in Führung. Die Sätze waren jedoch immer knapp, sodass die Leinstädter Anschluß halten konnten – 3:2

Im 6. Satz knickte der Hauptangreifer der Gastgeber Nils Christopher Carl um und musste ausgewechwelt werden, nachdem er bei einem Block auf des Gegners Fuss landete. Ein Rückschlag für den ASV, doch den Satz entschieden Sie noch für sich – 4:2. Im 7.Satz wehrt der TKH 2 Matchbälle ab und ab diesem Punkt kippte das Spiel.

Im folgenden Satz, verdrehte sich Ole Hermanns, in der Abwehr spielend, das Knie und somit kam Alexander Großmann zu seinem Ersten Bundesligaeinsatz. Hier rettete er 2x stark, sodass dadurch dieser Satz knapp mit 14:12 gewonnen werden konnte. Im letzten Satz hatte der TKH dann schließlich die Nase vorn und war überglücklich über die Ersten 2 Punkte!

Die Satzergebnisse: 11:9, 11:8, 7:11, 11:8, 9:11, 11:9, 10:12, 12:14, 9:11

www.tkh-faustball.de
www.turn-klubb.de

Turn-Klubb zu Hannover
Maschstr. 16
30169 Hannover

Der Turn-Klubb zu Hannover ist 4.500 aktiven Mitgliedern Hannovers größter Sportverein. Egal ob Sie Sport wettkampfgemäß oder rein gesundheitsorientiert betreiben oder einfach viele nette Leute treffen wollen: All dies können Sie bei uns im TKH. Wir bieten pro Woche mehr als 450 Stunden sportliche Bewegung!

Die Faustballer des TKH spielen in der 1.Bundesliga (Herren) und der Nachwuchs mit mittlerweile 80 Kindern und Jugendlichen ist ein wichtiges Steckenpferd für die mehr als erfolgreiche Sparte des Vereins.

PM: Pressewart-Faustball – Mario Rathmann

Kategorie: Sport

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.