Familien
Schreibe einen Kommentar

Nächste IdeenExpo im Herbst vom 27.08. bis 04.09.2011

Hinweis

Dieser Artikel wurde vor mehr als 2 Jahren veröffentlicht. Daher kann es sein, dass sein Inhalt oder ein Teil davon nicht mehr aktuell ist.

David McAllister: „Die IdeenExpo ist ein bundesweit einmaliges Erfolgsmodell"

Ministerpräsident David McAllister hat die vom 27. August bis zum 4. September 2011 in Hannover stattfindende IdeenExpo bei der heutigen Auftakt-Pressekonferenz als „echte Erfolgsstory – nicht nur für Niedersachsen" bezeichnet.

Neun Tage lang werden junge Menschen im Spätsommer dieses Jahres zum dritten Mal die Gelegenheit haben, sich für Naturwissenschaften zu begeistern und „Technik zum Anfassen" zu erleben, selbst spannende Experimente durchzuführen und sich über entsprechende Berufe zu informieren. Das Motto der IdeenExpo 2011, die auch ein buntes Rahmenprogramm bietet, lautet „Deine Ideen verändern".

„Wir wollen mit der IdeenExpo bei jungen Menschen die Leidenschaft für Naturwissenschaften und Technik entfachen – auch um dem drohenden Fachkräftemangel entgegenzuwirken", sagte David McAllister.

Der Ministerpräsident nannte die Veranstaltung ein „vorbildliches Modell für die hervorragende Zusammenarbeit von Wirtschaft, Wissenschaft und Politik bei der Förderung des Fachkräftenachwuchses".

„Niedersachsen steht für Innovationen und ist Forschungsland ersten Ranges. In vielen Technologiefeldern zählen unsere Unternehmen zur internationalen Elite", betonte der Ministerpräsident. Innovation, Weiterentwicklung und Fortschritt seien aber nur mit klugen Köpfen möglich.

Bundespräsident Christian Wulff hat seinen Besuch für die Eröffnungsveranstaltung am 27. August 2011 bereits fest zugesagt. Die IdeenExpo GmbH wurde 2007 mit dem Ziel gegründet, diese Veranstaltung als herausragendes Projekt zur Nachwuchsförderung im naturwissenschaftlich-technischen Bereich in Niedersachsen zu organisieren.

Kategorie: Familien

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.