Senioren
Schreibe einen Kommentar

Selbsthilfegruppe Makula-Degeneration

Hinweis

Dieser Artikel wurde vor mehr als 2 Jahren veröffentlicht. Daher kann es sein, dass sein Inhalt oder ein Teil davon nicht mehr aktuell ist.

Informationen über die Augenerkrankung "Makula-Degeneration" sowie Rat und Hilfe für Betroffene bietet die Selbsthilfegruppe beim Kommunalen Seniorenservice Hannover (KSH). Sie trifft sich an jedem ersten Montag im Monat von 10:30 bis 12 Uhr im Bemeroder Rathaus, Bemeroder Rathausplatz 1.

Am 7. Februar informiert ein LowVisionSpezialist der Firma Fielmann darüber, wie das Sehen in verschiedenen Stadien der Erkrankung optimiert werden kann. Sehhilfen, Lupen, Lampen und andere Hilfsmittel können ausprobiert werden. Informationen gibt Brigitte Parpart, Telefon 5 19 61 75.

Kategorie: Senioren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.