Sport
Schreibe einen Kommentar

Hannover Sapphires qualifizieren sich für Deutsche Meisterschaft

Hinweis

Dieser Artikel wurde vor mehr als 2 Jahren veröffentlicht. Daher kann es sein, dass sein Inhalt oder ein Teil davon nicht mehr aktuell ist.

HCV Sapphires (Foto: Manuel Ramos)

HCV Sapphires (Foto: Manuel Ramos)

Seit Samstag steht fest, dass es auch die Cheer Fusion Sapphires vom 1. Hannoverschen Cheerleader Verein e. V. geschafft haben, sich für die 21. Deutsche Cheerleading Meisterschaft zu qualifizieren. Als eines der 15 besten Teams aus Deutschland starten sie am 2. April in Bremen in der Kategorie Senior Cheer.

Zunächst hatten die Sapphires nicht damit gerechnet, dass ihr fünfter Platz bei der Niedersächsischen Cheerleading Landesmeisterschaft ausreicht. Nach einem spannenden Finale der Landesmeisterschaften, die am vergangenen Wochenende in Nordrhein-Westfalen endeten, steht aber jetzt fest, dass die Sapphires durch ihre gute Punktzahl von 54,8 bei der Deutschen Meisterschaft dabei sind. Aus Niedersachsen treten außerdem die Ambitious Pro Cats aus Braunschweig, die Honeybees aus Wolfsburg sowie die Fuego Migajas und die Salty Duchess aus Salzgitter an.

Drei Wochen bleiben den Sapphires nun noch, die letzten Feinheiten für ihre Kür auszuarbeiten und dabei den gesundheitsbedingten Ausfall eines routinierten Flyers zu berücksichtigen.

1. Hannoverscher Cheerleader Verein e.V.
Am Kalkofen 27
30926 Seelze
Fon 0511 27060180
E-Mail info@h-c-v.de
Web www.h-c-v.de

Kategorie: Sport

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.