Sport
Schreibe einen Kommentar

Große Basketball-Party zum letzten Heimspiel!

Hinweis

Dieser Artikel wurde vor mehr als 2 Jahren veröffentlicht. Daher kann es sein, dass sein Inhalt oder ein Teil davon nicht mehr aktuell ist.

ubc-tigersDas letzte Heimspiel der Saison steht an und die UBC Tigers Hannover wollen sich am Samstagabend (19 Uhr, AWD hall) mit einer großen Basketball-Party von ihren Fans in die Sommerpause verabschieden. Mit einem actionreichen Spiel gegen die ETB Baskets Essen, einem fetten Halftime-Act und weiteren Showelementen sollen alle Zuschauer verwöhnt werden. Gleichzeitig sagen die Tigers „Danke Hannover!" mit einem besonderen Ticket-Angebot: Für lediglich einen Euro kann man sich am Samstag Bundesliga-Basketball live und hautnah anschauen. Ein „Bonbon", das bislang noch nie von einem Bundesliga-Club aus Hannover an Sportfans verteilt wurde. Das Ticket ist ausschließlich online im Fan-Shop unter www.ubctigers.de erhältlich, an der Abendkasse gelten am Samstagabend die regulären Ticketpreise (ermäßigt: 7-9 €, normal: 10-12 €, Familien: 27-33 €). Einlass ist ab 18 Uhr. Nach dem Spiel laden die Tigers herzlich zu einem lockeren „Get together" beim Sponsor „Brauhaus Ernst August" ein (Schmiedestr. 13, Hannover-Altstadt). In Norddeutschlands erfolgreichster Erlebnisbrauerei wird der UBC mit allen Fans, Sponsoren, Helfern und Supportern „typisch hanöversch" einen zünftigen Saisonabschluss feiern (Eintritt frei). 

Mit dem achten Tabellenplatz sind die Tigers aktuell total im „Soll", was das vorgegebene Saisonziel (einstelliger Tabellenplatz im Mittelfeld) angeht. Damit es bei dieser Platzierung auch bleibt, wird das Team von Headcoach Michael Mai in den letzten beiden Saisonspielen das Herz in die Hand nehmen, um möglichst zwei Siege zu holen. Nach einer harten Trainingswoche, in der manche Spieler mit kleinen Blessuren zu kämpfen hatte, ist die komplette Mannschaft für das Spiel gegen den Tabellenzwölften Essen fit und hochmotiviert. „Wir müssen die Intensität sowohl im Training als im Spiel hochhalten, um in den letzten beiden Saisonwochen Erfolg zu haben. Dabei ist vor allem die mentale Stärke aller Spieler gefordert", gibt Headcoach Michael Mai deutlich zu verstehen. Neben der eigenen Stärke bauen die Tigers vor allem auf die lautstarke Unterstützung ihrer Fans, um gegen einen starken Gegner einen Sieg im letzten Heimspiel einzufahren. (spk)

Weitere Infos unter www.ubctigers.de

 

 

Kategorie: Sport

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.