Senioren
Schreibe einen Kommentar

Handarbeitskreis und Akkordeonkreis des KSH suchen neue TeilnehmerInnen

Hinweis

Dieser Artikel wurde vor mehr als 2 Jahren veröffentlicht. Daher kann es sein, dass sein Inhalt oder ein Teil davon nicht mehr aktuell ist.

Der Handarbeitskreis und der Akkordeon-Senioren-Spielkreis des Kommunalen Seniorenservices Hannover (KSH) in Vahrenwald suchen neue TeilnehmerInnen.

Wer gern in geselliger Runde strickt, häkelt oder näht, trifft sich donnerstags von 14:30 bis 17 Uhr in der Lukasgemeinde, Dessauerstraße 1 (Eingang Göhrdestraße). Unter der engagierten Leitung von Erna Stäglich, die gern fachliche Unterstützung gibt, können auch angefangene, lange unvollendete Arbeiten fertig gestellt werden.

Der beliebte Akkordeonkreis trifft sich montags von 16:30 bis 18:30 Uhr im Schulungsraum der Continental AG (Contigebäude), Phillipsbornstraße 1, Tor 1.

Gemeinsam proben die MusikerInnen unter fachlicher Anleitung des Dirigenten Vladimir Fuhrmann und bereiten auf ihre Auftritte vor.
Interessierte AkkordeonspielerInnen sind herzlich eingeladen.

Informationen zu beiden Angeboten gibt Susanne Hohnhorst beim KSH unter der Rufnummer 168 – 4 52 38.

Kategorie: Senioren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.