Kunst & Kultur
Schreibe einen Kommentar

„Men in Black“: Mitreißende Show im Theater am Aegi am Muttertag

Hinweis

Dieser Artikel wurde vor mehr als 2 Jahren veröffentlicht. Daher kann es sein, dass sein Inhalt oder ein Teil davon nicht mehr aktuell ist.

Von Elvis über Sinatra bis zu den Beatles – am Muttertag (8. Mai) wird das Theater am Aegi um 17.30 Uhr swingen und rocken: "Men in Black" stehen mit ihrer mitreißenden Show im Stil der Blues Brothers auf Einladung des Kommunalen Senioren Service (KSH) und des Hauptförderers, der Sparda-Bank Hannover-Stiftung, auf der Bühne.

Bernhard Merkel, Frank Marpoda und Karsten Eggers und ihre Begleitband haben mit ihren kraftvollen und wandlungsfähigen Stimmen, mit originellen Choreographien und Slapstickeinlagen bereits im vergangenen Jahr das hannoversche Publikum beim Konzert des KSH für einen guten Zweck begeistert.

Der Erlös der Veranstaltung unter der Schirmherrschaft von Bürgermeister Bernd Strauch kommt dem MuPa-Projekt zugute, mit dessen Unterstützung Kinder und Jugendliche ein Musikinstrument erhalten und erlernen.

Karten für 9, 14 und 19 Euro gibt es beim Theater am Aegi und allen bekannten Vorverkaufsstellen. Weitere Informationen zu "Men in Black" unter www.meninblack.de.

Kategorie: Kunst & Kultur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.