Bio & Fair
Schreibe einen Kommentar

Sonnenstrom-Sets sind der Renner

Hinweis

Dieser Artikel wurde vor mehr als 2 Jahren veröffentlicht. Daher kann es sein, dass sein Inhalt oder ein Teil davon nicht mehr aktuell ist.
Übergabe des 1.111 Soloarsets (Bild: Markus Glombik)

Übergabe des 1.111 Soloarsets
(Bild: Markus Glombik)

Die von proKlima unterstützte Schülerfirma liefert 1.111 Bausatz.

Am 3. Mai 2011 übergab die Schülerfirma „Science for Kids“ in der IGS Mühlenberg symbolisch das 1111. Sonnenstrom-Set an Schülerinnen und Schüler der Grundschule „Wilhelm Busch“. Seit 2005 existiert das ambitionierte Projekt, in dem Schüler verschiedener Altersklassen sich im Zusammenstellen und Vermarkten von Solar-Experimentiersätzen üben. Die jungen „Nachwuchsingenieure“ können auf eine stolze Bilanz zurückblicken: Die Solarsets wurden bereits an über 70 Schulen der Region Hannover ausgeliefert, wo sie im Unterricht oder bei Projektwochen zum Einsatz kommen. Damit ist „Science for Kids“ Hannovers erfolgreichste Schülerfirma.

Mit mehr als 100.000 Euro hat der enercity-Fonds proKlima das Projekt bisher gefördert. „Wir freuen uns, dass sich viele Schüler durch die Sonnenstrom-Sets schon frühzeitig und absolut praxisorientiert mit erneuerbaren Energien beschäftigen“, sagt Dirk Hufnagel, Programmleiter Solarenergie und Schulen bei proKlima. Außerdem können die Schüler in ihrer Firma „Science for Kids“ wertvolle Erfahrungen sammeln, die schon auf das Berufsleben vorbereiten – zum Beispiel bei Lagerhaltung, Werbung oder Finanzbuchhaltung.

www.proklima-hannover.de

Kategorie: Bio & Fair

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.