Sport
Schreibe einen Kommentar

14. Leine-Open Schnell-Schachturnier

Hinweis

Dieser Artikel wurde vor mehr als 2 Jahren veröffentlicht. Daher kann es sein, dass sein Inhalt oder ein Teil davon nicht mehr aktuell ist.
Dieter Jakob gegen Nicole Manusina

Dieter Jakob, Betreuer der Jugendgruppe
spielt gegen die Dt.Meisterin 2007 U10w,
Nicole Manusina (HSK-Post SV Hannover)

Ausschreibung des 14. Leine-Open am 29. Juni 2008 in Hannover

Spielort
Freizeitheim Linden, Windheimstrasse 4,
30451 Hannover, Tel. 0511/1684-4897.
Stadtbahnlinie 10, Haltestelle Ungerstrasse.

Spielmodus
9 Rd. Schweizer System, 2 x 20 Min. Bedenkzeit, nach FIDE-Schnellschach-Regeln.
Die Computerauslosung ist verbindlich.

Die Jugendgruppe der Schachfreunde Hannover trifft sich ausserhalb der Schulferienimmer freitags im FZH Linden, Raum 5, 16-18 Uhr.

 

Meldeschluss
persönlich am 29. Juni 2008 bis 9.45 Uhr. Spielbeginn 10 Uhr

Preise 150 €, 110 €, 80€, 50€, 30€
Ratingpreise bis bis DWZ 2000: 40 €, 30 €
bis DWZ 1800: 35 €, 25 €
bis DWZ 1600: 30 €, 20 €

Bei guter Beteiligung wird der Preisfonds erhöht bzw. ausgeweitet.
Bei ausreichender Beteiligung: Jugendpreise. Doppelgewinne sind ausgeschlossen. Teilnehmer ohne Wertungszahl können keinen Ratingpreis bekommen.

Startgeld 10 € (Jugendliche 7,50 €) bei Überweisung auf das Konto der Schachfreunde Hannover von 1919 e. V. bei der Hannoversche Volksbank (BLZ 251 900 01) Kto. 128 296 400 bis 25. Juni 2008. Zuschlag: 3 € bei Barzahlung am Spieltag.

GM/IM und WGM/WIM frei

Speisen und Getränke
Die Gastronomie des Freizeitheims bietet Speisen und Getränke an. Der Verzehr von mitgebrachten Speisen und Getränken ist nach der Hausordnung nicht gestattet.

Ausrichter
Schachfreunde Hannover von 1919 e. V.

Infos
info@leine-open.de
www.leine-open.de
Jürgen Schulz (Turnierleiter), Theodor-Lessing-Ring 18, 30823 Garbsen, Tel.: 05131/46 36 17

Kategorie: Sport

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.