Familien
Schreibe einen Kommentar

Medienbus prämiert: 3. Platz des European Award of Excellence „City for Children“

Hinweis

Dieser Artikel wurde vor mehr als 2 Jahren veröffentlicht. Daher kann es sein, dass sein Inhalt oder ein Teil davon nicht mehr aktuell ist.

Der städtische Medienbus wurde am, 6. Juni, in Stuttgart mit dem European Award of Excellence "City for Children" ausgezeichnet. Das Projekt erreichte in der Kategorie "Partizipation von Kindern und Jugendlichen durch Medien" den dritten Platz. Am Wettbewerb haben sich insgesamt 39 Projekte aus 20 europäischen Ländern beteiligt. Der "European Award of Excellence" wurde in diesem Jahr zum dritten Mal verliehen, zum ersten Mal stand das Thema Medienkompetenz im Mittelpunkt.

"Der Preis ist eine schöne Anerkennung für die wichtige und erfolgreiche Arbeit des Medienbusses. Herzlichen Glückwunsch an das ganze Team", so Oberbürgermeister Stephan Weil.

Der Medienbus wurde 2003 eingerichtet und ist Teil des Fachbereiches Bildung und Qualifizierung. Er kommt überall dorthin, wo Kinder, Jugendliche oder Erwachsene in Stadt und Region Hannover ein Medienprojekt realisieren möchte

Kategorie: Familien

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.