Familien
Schreibe einen Kommentar

Musikschule Hannover: noch freie Plätze in Schnupperkursen ab August – jetzt anmelden

Hinweis

Dieser Artikel wurde vor mehr als 2 Jahren veröffentlicht. Daher kann es sein, dass sein Inhalt oder ein Teil davon nicht mehr aktuell ist.

In einigen Schnupperkursen der städtischen Musikschule, die nach den Sommerferien beginnen, sind noch Plätze frei. Wer mitmachen möchte, sollte sich unbedingt noch vor den Sommerferien anmelden. Folgende Kurse stehen zur Auswahl:

Schnupperkurse Horn für Kinder ab sieben Jahren, Jugendliche und Erwachsene;
Goetheschule, Franziusweg 43, montags, ab 15.30 nach Absprache; Beginn: 29. August und Heinemanhof, Brabeckstraße 86 (Kirchrode/Bemerode), mittwochs, 17.30 Uhr; Beginn: 31. August

Schnupperkurse Querflöte für Kinder, Jugendliche und Erwachsene;
Musikschule, Maschstraße 22-24, mittwochs, 15 Uhr; Beginn: 31. August und
Oststadt, Sophienschule, Seelhorststraße 8 (Zooviertel), dienstags, 18.15 Uhr; Beginn: 30. August

Schnupperkursus Tuba für Kinder ab acht Jahren, Jugendliche und Erwachsene;
Schillerschule, Ebellstraße 15 (Kleefeld), montags, ab 15 Uhr nach Absprache
Für diese Kurse gilt eine Kursgebühr von 42 Euro monatlich inklusive Instrumentenmiete.

Schnupperkurse Blockflöte für Kinder ab fünf Jahren, Jugendliche und Erwachsene
Grundschule In der Steinbreite (Davenstedt); dienstags, 14 bis 14.45 Uhr, 15.30 bis 16.15 Uhr und 16.15 bis 17 Uhr; Beginn: 23. August
Heinemanhof, Brabeckstraße 86, montags, 17.45 bis 18.30 Uhr; Beginn: 22. August
Kulturtreff Hainholz, Voltmerstraße 36, donnerstags, 15.15 bis 16 Uhr, Beginn: 18. August

Für die Blockflöten-Schnupperkurse gilt eine Kursgebühr von 30 Euro pro Monat inklusive Instrumentenmiete.

Weitere Informationen und Anmeldungen beim Service der Musikschule unter Telefon 168 – 4 41 37 (montags und freitags von 9 bis 14 Uhr, dienstags und donnerstags von 9 bis 17 Uhr, mittwochs von 14 bis 17 Uhr), E-Mail: musikschule@hannover-stadt.de sowie unter www.musikschule-hannover.de.

Kategorie: Familien

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.