Sport
Schreibe einen Kommentar

W98/Waspo muss Qualifikationsturnier für den Euro Cup abgeben

Hinweis

Dieser Artikel wurde vor mehr als 2 Jahren veröffentlicht. Daher kann es sein, dass sein Inhalt oder ein Teil davon nicht mehr aktuell ist.

w98-waspoEine unerfreuliche Nachricht musste die SG W98/Waspo Hannover der Wasserballgemeinde mitteilen. Die Ausrichtung des Erstrundenturniers im Euro Cup, vom 22. bis 25. September, musste an die LEN zurückgegeben werden.
Zeitgleich findet in Hannover auf dem Messegelände die EMO, eine Weltleitmesse der Metallbearbeitung statt. Die Unterbringung bei LEN-Veranstaltungen erfordern Standards, welche die Verantwortlichen des Gastgebers nicht ausreichend zusichern konnten. „Für über 120 Personen während einer Messe Zimmer zu reservieren ist nicht machbar. Wir können unsere Gäste schließlich nicht im Harz einquartieren.", sagt Waspo-Vereinsvorsitzende Bernd Seidensticker.
Die Ausrichtung des Sechserturniers übernimmt der Traditionsklub Enka Istanbul. Auf dessen großzügiger Vereinsanlage werden regelmäßig Länderspiele ausgetragen und 2008 fand dort die Junioren-Europameisterschaft statt.

www.w98-waspo.de

Kategorie: Sport

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.