Familien
Schreibe einen Kommentar

Sonntagmorgen-Veranstaltung im Schulbiologiezentrum: „Tag der Tiere“

Das Schulbiologiezentrum im Botanischen Schulgarten Burg, Vinnhorster Weg 2, lädt am 28. August zu einer Sonntagmorgen-Veranstaltung unter dem Motto "Tag der Tiere" ein. Die Veranstaltung beginnt um 10.30 Uhr vor dem alten Schulgebäude und dauert bis 12 Uhr.

Das Programm:

  • "Gartenrundgang – nützliche und schädliche Gartenbewohner" für Erwachsene,
  • "Reptilien" für Erwachsene und Kinder,
  • "Untersuchung der Laubstreu" für Kinder ab acht Jahren,
  • "Tiere im Teich – Tümpeln" für Kinder ab acht Jahren,
  • "Kaninchen als Haus- und Wildtier" für Kinder ab fünf Jahren,
  • "Gruseltiere? – Fauchschaben und Gespenstschrecken hautnah" für Kinder ab vier Jahren und
  • "Wir beobachten und streicheln Meerschweinchen" für Kinder ab vier Jahren.

Mehr Informationen zu den Aktionen gibt es im Schulbiologiezentrum unter Telefon 168-47665.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Durch das Anhaken der Checkbox erklären Sie sich mit der Speicherung und Verabeitung Ihrer Daten durch diese Webseite einverstanden.

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO