Senioren
Schreibe einen Kommentar

Gedächtnistraining für SeniorInnen

Hinweis

Dieser Artikel wurde vor mehr als 2 Jahren veröffentlicht. Daher kann es sein, dass sein Inhalt oder ein Teil davon nicht mehr aktuell ist.

Der Kommunale Seniorenservice (KSH) der Landeshauptstadt Hannover bietet interessierten SeniorInnen einen zehnwöchigen Kurs für ganzheitliches Gedächtnistraining an. Unter fachkundiger Leitung von Gisela Schroeder werden Wortfindung, Konzentration, Merkfähigkeit, Flexibilität, Kreativität und Fantasie sowie logisches Denken trainiert.

Treffunkt ist jeweils dienstags in der Zeit von 9:30 bis 10:45 Uhr im Freizeitheim Vahrenwald, Vahrenwalder Straße 92. Das erste Treffen ist am Dienstag, dem 20. September. Der Kurs kostet 27 Euro. Zurzeit gibt es noch fünf freie Plätze.
Anmeldungen nimmt Susanne Hohnhorst beim KSH unter der Rufnummer 168 – 4 52 38 entgegen.

Kategorie: Senioren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.