Veranstaltungen
Schreibe einen Kommentar

Zwei Führungen ins „Grüne Hannover“

Hinweis

Dieser Artikel wurde vor mehr als 2 Jahren veröffentlicht. Daher kann es sein, dass sein Inhalt oder ein Teil davon nicht mehr aktuell ist.

Am Wochenende bietet der Fachbereich Umwelt und Stadtgrün zwei besondere Führungen im Programm "Grünes Hannover 2011" an.

Am Freitag, 16. September, 15 Uhr lädt die Leiterin des Bereichs Städtische Friedhöfe, Cordula Wächtler, auf dem Stöckener Friedhof zu einer "Begegnung der Kulturen": Seit mehr als 20 Jahren werden auf dem muslimischen Gräberfeld Bestattungen durchgeführt. Die Gemeinsamkeiten und Unterschiede in den Bestattungsriten und in der Grabpflegekultur nach westlich-christlicher Vorstellung und islamischen Regeln stehen im Mittelpunkt der Führung. Sie wird von Mahmoud Abuel-Foul, Bestattungskommission Hannover der SCHURA Niedersachsen, begleitet. Treffpunkt ist am Haupteingang Stöckener Friedhof, Stöckener Straße 68.

Am Sonntag, 18. September, 10:30 Uhr, gibt es noch einmal in diesem Jahr die Möglichkeit, den spannenden Naturraum in der Mergelgrube in Hannover-Misburg zu entdecken. Dieter Nußbaum vom Fachbereich Umwelt und Stadtgrün erläutert vor Ort die Artenvielfalt im (neuen) Lebensraum Mergelgrube. Treffpunkt ist am Aussichtscontainer Portlandstraße (zu erreichen über die Anderter Straße).

Beide Führungsangebote sind kostenlos. Eine telefonische Anmeldung unter 16 84 38 01 ist aber erforderlich, auch um bei wetterbedingtem Ausfall die TeilnehmerInnen rechtzeitig informieren zu können.

Kategorie: Veranstaltungen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.