Sport
Schreibe einen Kommentar

UBC Tigers schlagen sich wacker im letzten Testspiel

Hinweis

Dieser Artikel wurde vor mehr als 2 Jahren veröffentlicht. Daher kann es sein, dass sein Inhalt oder ein Teil davon nicht mehr aktuell ist.

ubc-tigersAm gestrigen Samstagabend mussten sich die UBC Tigers Hannover (2. Bundesliga ProB) im letzten Testspiel gegen Ligakonkurrenten BiG Gotha mit 81:87 ganz knapp geschlagen geben. Nach einem schwachen ersten Viertel spielten die Tigers, bei denen mit Jan-Peter Prasuhn (grippaler Infekt) und David Arigbabu (private Gründe) zwei große Spieler fehlten, den Rest des Spiels mit den Gästen auf Augenhöhe. Auffällig waren hierbei die positive Teamchemie, solide Verteidigung und das kontrollierte Angriffsspiel, welches das UBC-Team an den Tag legte. Die Gäste aus Gotha dominierten hingegen mehr unter dem Korb, was letztendlich der entscheidende Faktor für den Ausgang des Spiels war.

„Die Leistung, die wir an den Tag gelegt haben, war in Ordnung. Mit Sicherheit hätten wir uns mit ein bis zwei größeren Spielern höhere Siegeschancen ausrechnen können, doch ich glaube alle Spieler haben ihr Bestmöglichstes getan, um die personellen Defizite auszugleichen. Ich denke wir sind für die bevorstehenden Aufgaben gut gewappnet und daher blicken wir dem Saisonauftakt nächsten Samstag gegen Wolfenbüttel optimistisch entgegen", zieht Headcoach Michael Mai Fazit.

Trotzdem sehen es Trainer und Management als notwendig an sich auf den „großen" Positionen kurz vor Saisonstart zu verstärken. Ein geeigneter ausländischer Kandidat, der auf den Positionen Power Forward und Center spielen kann, ist bereits gefunden und der Verein hofft in den nächsten Tagen in dieser Sache Vollzug melden zu können.

Das erste Saisonspiel der Tigers findet bereits am kommenden Samstag, den 24. September gegen die Herzöge Wolfenbüttel im UBC Dome (Am Moritzwinkel 6, 30167 Hannover) statt. Spielbeginn ist um 19 Uhr, Einlass ab 18 Uhr. Tickets sind bereits im Vorverkauf erhältlich. Mehr Infos gibt's unter www.ubctigers.de . (spk)

 

Kategorie: Sport

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.