Verkehrsinformationen
Schreibe einen Kommentar

Stadtbahnlinien 3, 9 und 17: Schienenverkehr vorübergehend unterbrochen

Aufgrund von Bauarbeiten im Bereich der Benno-Ohnesorg-Brücke werden die Stadtbahnlinien 9 und 17 ab Freitag, 28. Oktober 2011, 16 Uhr bis Montag, 31. Oktober 2011, circa 3.30 Uhr durch Busse ersetzt. Betroffen ist auch der Nachtsternverkehr auf der Linie 3.

Die Stadtbahnlinie 9 fährt in dieser Zeit nur zwischen der Endstation „Fasanenkrug“ und der Haltestelle „Waterloo“. Für die Strecke zwischen den Haltestellen „Waterloo“ und „Empelde“ wird ein Ersatzverkehr mit Bussen eingerichtet. Diese starten an der Haltestelle „Waterloo“ und fahren alle regulären Haltestellen der Linie 9 Richtung Empelde an.

Die Stadtbahnlinie 17 entfällt ersatzlos. Fahrgäste werden gebeten zwischen den Haltestellen „Aegidientorplatz“ und „Goetheplatz“ ersatzweise auf die Stadtbahnlinie 10 auszuweichen. Ab „Goetheplatz“ fahren Busse bis zur Ersatzhaltestelle „Allerweg“. Die Ersatzhaltestelle „Humboldt-straße“ liegt in Richtung Allerweg in der Calenberger Straße (Hst. 120). Zwischen den Haltestellen „Allerweg“ und „Wallensteinstraße“ können Fahrgäste die Stadtbahnlinien 3 oder 7 nutzen. Die Haltestelle „Schwarzer Bär“ wird nur von den Ersatzbussen der Linie 9 bedient.

Die Stadtbahnlinie 3 fährt im Nachtsternverkehr über die Legionsbrücke bis zur Haltestelle „Allerweg“. Von dort aus pendelt ersatzweise ein Kleinbus zwischen den Haltestellen „Allerweg“ und „Schwarzer Bär“, der fahrplanmäßig zu den Zeiten der Linie 3 fährt.

Kategorie: Verkehrsinformationen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.