Senioren
Schreibe einen Kommentar

Geselligkeit und Informationen für ältere Menschen in Bothfeld

Hinweis

Dieser Artikel wurde vor mehr als 2 Jahren veröffentlicht. Daher kann es sein, dass sein Inhalt oder ein Teil davon nicht mehr aktuell ist.

Die dunkle Jahreszeit steht bevor und lässt gerade ältere Menschen häufig die Einsamkeit spüren. Gelegenheit für Gespräche und Kontakte bieten in Bothfeld mehrere Gruppen des Kommunalen Seniorenservice Hannover (KSH), die sich einmal wöchentlich nachmittags von 14.30 bis etwa 16.45 Uhr treffen. Nach einem gemeinsamen Kaffeetrinken bereichern zum Beispiel informative und unterhaltende Vorträge von ReferentInnen mit interessanten Themen das Gruppengeschehen.

Die kostenlosen Veranstaltungen finden statt

  • mittwochs im Gemeindesaal der Heilig-Geist-Kirchengemeinde, Niggemannstr. 18
  • montags und mittwochs im Saal der Luise-Blume-Stiftung, Luise-Blume-Str 1.

Die Teilnahme ist kostenlos; alle SeniorInnen sind jederzeit willkommen.

Im November stehen auf dem Programm:

Heilig-Geist-Kirchengemeinde, mittwochs 
 2. November Diskussion mit Wolfgang Filthuth über die Ereignisse der Jahre 2009 und 2010
 9. November Nachmittag mit der Klubleitung
16. November "Allgemeinwissen", Ratespiel mit Edelgard Sanetra
23. November "Wunderwerk Herz", Vortrag von Dr. Ursula Wahl
30. November Nachmittag mit der Klubleitung

Luise-Blume-Stiftung, montags
 7. November "Wunderwerk Niere", Vortrag von Dr. Ursula Wahl
14. November Keine Veranstaltung
21. November "In den Ötztaler Alpen", Tondiavortrag von Kurt Scharlach
28. November Nachmittag mit der Klubleitung

Luise-Blume-Stiftung, mittwochs
 2. November "Bunte Blätter", Geschichten und Gedichte von und mit Babette Reineke
 9. November "Wunderwerk Herz", Vortrag von Dr. Ursula Wahl
16. November Keine Veranstaltung
23. November Nachmittag mit der Klubleitung

Nähere Informationen gibt es vor Ort oder bei Doris Landeck vom KSH, Telefon 168-42690.

Kategorie: Senioren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.