Kunst & Kultur
Schreibe einen Kommentar

Konzert von Ars Cantorum in der Basilika St. Clemens

Hinweis

Dieser Artikel wurde vor mehr als 2 Jahren veröffentlicht. Daher kann es sein, dass sein Inhalt oder ein Teil davon nicht mehr aktuell ist.
Ars Cantorum

Ars Cantorum

Adeste fidelis – Herbei o ihr Gläubigen –

Konzert von Ars Cantorum in der Basilika St. Clemens am 7. Dezember

Adventliche Chormusik erklingt am 7. Dezember 2011 in der Basilika St. Clemens. Ars Cantorum, der Frauenchor der Polizei Hannover, führt weihnachtliche Musik aus verschiedenen Jahrhunderten von Vivaldi, Händel, Rutter, Whitacre u.a. auf. Begleitet wird der Chor von Diliana Michailov (Klavier) und Lothar Rückert (Orgel).

Ars Cantorum ist ein hannoverscher Frauenchor mit mehr als 30 Sängerinnen aller Alters- und Berufsgruppen. Die musikalische Leitung liegt bei Harald Liese. Mit Chorliteratur aus allen Jahrhunderten, von der Renaissance bis hin zur Moderne, gestaltete der erst 2003 gegründete Chor jedes Jahr zwei Konzerte und tritt außerdem bei weiteren Gelegenheiten, wie der Mittsommernacht der Chöre auf.

Das Konzert wird am 7. Dezember 2011 in der Basilika St. Clemens, Goethestraße 33, aufgeführt. Beginn ist 20 Uhr. Eintrittskarten zu 10 Euro, ermäßigt 7 Euro sind an der Abendkasse erhältlich.

Weitere Informationen finden Sie auch unter www.ars-cantorum.de.

Kategorie: Kunst & Kultur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.