Sport
Schreibe einen Kommentar

Hannover 96 gleich zweimal für das Tor des Monats nominiert

Hinweis

Dieser Artikel wurde vor mehr als 2 Jahren veröffentlicht. Daher kann es sein, dass sein Inhalt oder ein Teil davon nicht mehr aktuell ist.

Auch wenn das Spiel gegen Lüttich nicht gewonnen wurde geht es trotzdem International weiter. Dazu kommt jetzt auch noch die gleich doppelte Chance auf den Titel "Tor des Monats November".

Sowohl Jan Schlaudraffs Traumtor zum Ausgleich gegen den HSV als auch der Siegtreffer von Lars Stindl gegen Kopenhagen sind in der Auswahl.

Jan Schlaudraff zum 1:1 gegen den HSV

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=00dyhnK0-qg

http://www.youtube.com/watch?v=00dyhnK0-qg

Lars Stindl zum 2:1 gegen Kopenhagen

https://www.youtube.com/watch?v=LgYzZiXNF0E

http://www.youtube.com/watch?v=LgYzZiXNF0E

Kategorie: Sport

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Durch das Anhaken der Checkbox erklären Sie sich mit der Speicherung und Verabeitung Ihrer Daten durch diese Webseite einverstanden.

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO