Politik
Schreibe einen Kommentar

Piratenpartei Hannover unterstützt gemeinfreies Liederbuch

Hinweis

Dieser Artikel wurde vor mehr als 2 Jahren veröffentlicht. Daher kann es sein, dass sein Inhalt oder ein Teil davon nicht mehr aktuell ist.

piratenparteiSingen im Advent – ohne Angst vor Verwertungsgesellschaften – am Samstag, den 17.12.2011 in Hannover am Platz der Weltausstellung

Die GEMA verlangt im Auftrag der VG Musikedition von Kindergärten Geld dafür, Noten und Texte für den Eigenbedarf kopieren zu dürfen. Für bis zu 500 Kopien beispielsweise werden in einem gestaffelten Tarifsystem jährlich 56 Euro plus 7 Prozent Mehrwertsteuer fällig. Neben den Kosten entsteht ein erheblicher Verwaltungsaufwand für die ohnehin ausgelasteten Kindergärten: Jede Kopie muss an die GEMA gemeldet werden. (Quelle: VG Musikedition: Fotokopieren in Kindergärten)

Die Piraten aus der Region Hannover sehen hier starkes Verbesserungspotential. Am 03./04.2012 hat der Bundesparteitag der Piratenpartei einen konkreten Änderungsvorschlag zum Urheberrecht beschlossen. Siehe auch: Antrag für den Bundesparteitag: Reform des Urheberrechts – Stärkung der Interessen von Urhebern und Allgemeinheit

Der Verein 'Musikpiraten e.V' hat zum wiederholten Male ein Weihnachtsliederbuch mit Liedern wie "Alle Jahre wieder" über "Jingle Bells" bis hin zu "Zu Bethlehem geboren" zusammengestellt. Alle Lieder sind gemeinfrei. Das bedeutet, dass ihre Urheber vor mehr als 70 Jahren verstorben sind. Deshalb können sie ohne Angst vor GEMA, VG Musikedition und sonstigen Verwertungsgesellschaften überall gesungen und vorallem kopiert werden.

"Wir begrüßen ausdrücklich das Engagement des 'Musikpiraten e.V.' und werden seine Aktivitäten nach Kräften unterstützen.", so Pirat Benedikt Schnur, und weiter: "Für so ein hemmungsloses Abkassieren haben wir überhaupt kein Verständnis."

Das Liederbuch "Singen im Advent" kann selbst unter den Adressen data.musikpiraten-ev.de/public/weihnachtslieder/singen-im-advent-2011.pdf (PDF, 2,6 MB) oder musik.klarmachen-zum-aendern.de/weihnachtslieder/2011 frei heruntergeladen und beliebig kopiert und ausgedruckt werden.

Das Buch selbst enthält keine Werbehinweise auf die Piratenpartei.

Terminankündigung: Am Samstag, den 17.12.2011 wird der Regionsverband der Piratenpartei von ca. 11 bis 15 Uhr Auszüge aus dem Weihnachtsliederbuch auf dem Platz der Weltausstellung vorstellen. Jeder ist eingeladen mitzusingen!

www.piratenhannover.de

Kategorie: Politik

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.