Verkehrsinformationen
Schreibe einen Kommentar

Ampel am Friederikenplatz in Betrieb

Die Arbeiten am Friederikenplatz sind beendet. Heute (24. Januar) wurde die neue Ampel in Betrieb genommen, die jetzt den Fußgänger- und Radfahrerüberweg über die Rechtsabbiegespur zwischen Friedrichswall und Leibnizufer regelt. Aus bisher drei Querungsstellen ist ein gemeinsamer signalisierter Überweg geworden.

Mit Freigabe der Spur nach gut zweiwöchiger Bauzeit gilt an dieser Stelle eine geänderte Verkehrsführung: Vom rechten der drei Fahrstreifen kann nur noch in die Straße Leibnizufer und nicht mehr in die Lavesallee abgebogen werden. Eine weitere Änderung betrifft den (erlaubtermaßen) links fahrenden Radverkehr aus Richtung Lavesallee/Archivstraße: Dieser wird in Richtung Friedrichswall/Culemannstraße mit einem Linksschwenk an den Radweg Leibnizufer und dessen Ampel herangeführt.

Die Maßnahmen haben insgesamt rund 30.000 Euro gekostet.

Kategorie: Verkehrsinformationen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.