Familien
Schreibe einen Kommentar

Ludwig-Windthorst-Schule stellt sich vor

Hinweis

Dieser Artikel wurde vor mehr als 2 Jahren veröffentlicht. Daher kann es sein, dass sein Inhalt oder ein Teil davon nicht mehr aktuell ist.

Info-Abend am Mittwoch, den 29. Februar 2012

Hannover. Einen Info-Abend für alle an der neuen Klasse 5 des Schuljahres 2012/2013 interessierten Eltern und Schüler bietet die Ludwig-Windthorst-Schule, eine Haupt- und Realschule in kirchlicher Trägerschaft, am Mittwoch, den 29. Februar um 18.00 Uhr an.

Nach einer kurzen Einführung in der Pausenhalle um 18.00 Uhr findet in kleinen Gruppen eine Führung statt. Dabei werden das besondere Konzept der Schule erläutert und Klassen- und Fachräume gezeigt. Mitglieder des Schulleitungsteam, Klassenlehrerinnen der jetzigen Klassen 5 sowie Kollegen der Fachbereiche stellen besonders die einzelnen Schwerpunkte vor: das neue Lernen nach dem Marchtaler Plan ab Klasse 5, das religiöse Profil: „Im Glauben Schule machen" sowie das musisch-kulturelle Angebot der Schule, besonders die Bandklasse in Klasse 5, 6 und 7.

Auch für andere Einzelfragen (Schulleben, Fremdsprachenunterricht (Englisch, Französisch, Spanisch sowie bilingualer Unterricht, Förderprogramm der Hauptschule) stehen Ansprechpartner zur Verfügung. Weitere Termine:

  • einen Einblick in unterrichtliche Aktivitäten erhält man am Tag der Offenen Tür am Freitag, den 20. April von 15.00 – 18.00 Uhr,
  • kurz danach, in der Woche vom 7.- 11. Mai findet unsere Musicalwoche statt. Jeweils um 19.00 Uhr wird das Stück „Flucht in die Zukunft" in unserer Sporthalle aufgeführt.

Wer sein Kind für die neuen Klassen 5 im Schuljahr 2012/13 anmelden möchte, kann dies am Mittwoch, den 20.6. und Donnerstag, den 21.6. in der Zeit von 16.00 – 19.00 Uhr.

Die katholische Ludwig-Windthorst-Schule ist eine Haupt- und Realschule in Trägerschaft des Bistums Hildesheims, die von ca.850 Schülern und Schülerinnen aus der Stadt und der Region Hannover besucht wird. Jeweils vier Realschulklassen bzw. zwei Hauptschulklassen werden in einem Jahrgang unterrichtet. Die LWS gehört zu den insgesamt sieben Schulen des katholischen Schulverbundes in der Region Hannover und kann bis zu 30% nichtkatholische Schüler aufnehmen.

Weitere Informationen: www.ludwig-windthorst-schule.de.

Kategorie: Familien

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.