Sport
Schreibe einen Kommentar

LINDEN DUDES präsentieren neues Trainerteam für die Damen-Oberliga

Hinweis

Dieser Artikel wurde vor mehr als 2 Jahren veröffentlicht. Daher kann es sein, dass sein Inhalt oder ein Teil davon nicht mehr aktuell ist.
Teamkapitän Katja Kreutzfeldt begrüßt die neuen Coaches D. Traupe (li.) und Patrick Marherr

Teamkapitän Katja Kreutzfeldt begrüßt die neuen Coaches D. Traupe (li.) und Patrick Marherr

Andreas Masala tritt aus beruflichen Gründen als Head Coach der Oberliga-Damenmannschaft der LINDEN DUDES zurück. Als Masala dem Vorstand seine Entscheidung mitteilte, war Dankbarkeit dessen erster Gedanke. Zwei Jahre erfolgreiche Arbeit, inklusive des letztjährigen Aufstiegs in die Oberliga, stehen auf der Habenseite. Als Coach wird sich Masala vorerst eine Auszeit nehmen. In dem kommenden Jahr wird sein Fokus voll und ganz auf einer erfolgreichen Bezirksligasaison mit der ersten Herrenmannschaft liegen, die ungeschlagen aus der Bezirksklasse aufgestiegen ist.

Am vergangenen Samstag wurde auf der Jahreshauptversammlung bereits Masalas Nachfolger vorgestellt. Als neuer Head Coach wird Danny Traupe das Damen-Oberligateam übernehmen. „Mit Danny.s Bereitschaft, als Coach für unser sportliches Aushängeschild zur Verfügung zu stehen, konnte uns kaum etwas besseres passieren. Wir sind stolz, so schnell eine interne Lösung gefunden zu haben!", so Marco Lutz, 2. Vorsitzender des Vereins. Das sportliche Ziel von Vorstand und Trainerteam ist nun die Etablierung in der Oberliga, auf gut deutsch: ein Platz in der oberen Tabellenhälfte. „Das Team ist talentiert und zu Recht in der Liga. Das darf es nun bestätigen." so Traupe. „In der abgelaufenen Saison fehlte in den entscheidenen Situationen des öfteren sicherlich die Erfahrung sowie die nötige Kaltschnäuzigkeit. Es könnte für die Mädels ein anstrengender Sommer werden!", ergänzte der neue Coach schmunzelnd.

Die Center-Spielerinnen Anne (li.) und Christina freuen sich in der kommenden Saison auf intensive Betreuung von Center Coach Stephan Oestmann

Die Center-Spielerinnen Anne (li.) und Christina freuen sich in der kommenden Saison auf intensive Betreuung von Center Coach Stephan Oestmann

Unterstützt wird Traupe durch die Assistent Coaches Patrick Marherr und Stephan Oestmann. Marherr war bereits als Assistent Coach an der Seite von Andreas Masala aktiv und kennt das Team bestens. Oestmann, der zuletzt als Head Coach für die 1. Herren verantwortlich war, wird sich regelmäßig um die „Big Women" kümmern und deren Repertoire für den Kampf unter den Körben erweitern.

Der Trainingsauftakt ist am 15. Mai in der Sporthalle des LSB. Interessierte Damen sind herzlich willkommen und eingeladen. Die Oberligasaison startet am 29./30. September. Bis dahin steht den Ladies aber noch ein langer Sommer bevor. Versüßt wird dieser mit einem Vorbereitungsturnier in Delmenhorst (01. – 03.09.), einigen Vorbereitungsspielen sowie dem DUDES-Trainingslager in der Sportschule Sögel im Emsland (21. – 23.09.).

Marherr leitet zweites Damenteam

Neben seiner Rolle als Assistent Coach im Oberligateam, wird Patrick Marherr Head Coach der zweiten Damenmannschaft. Das neugegründete Team soll den unterschiedlichen Leistungsniveaus einzelner Spielerinnen gerecht werden. „Wir wollen allen Damen Spaß am Basketball bieten, auch jenen, für welche die Oberliga sportlich eine Nummer zu hoch ist. Ich freu mich auf die Aufgabe und möchte die Damen für die schönsten Sportart der Welt begeistern." Das Team wird in der kommenden Saison in der Bezirksoberliga starten und dient unter anderem als sportlicher Unterbau für das Oberligateam.
Als Zeichen der Dankbarkeit, der Verbesserung der Trainingsqualität und der persönlichen Entwicklung als Coach, übernimmt der LINDEN DUDES e.V. die Kosten des D-Trainer- Lehrgangs, den Marherr auf eigenen Wunsch gerne besuchen möchte. „Wir freuen uns über Patricks Engagement, der seit einiger Zeit auch als Coach der DUDES BASKETBALL ACADEMY an der Albert-Schweitzer Grundschule eine Schul-AG leitet. Von daher unterstützen wir unsere Mitglieder gerne dabei sich weiter zu entwickeln." begründet Katja Kreutzfeldt, in ihrer Funktion als Finanzchefin der DUDES, die Entscheidung.

www.lindendudes.de

 

Kategorie: Sport

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.