Familien
Schreibe einen Kommentar

Sonntagmorgen-Veranstaltung im Schulbiologiezentrum am 13. Mai

Das Schulbiologiezentrum im Botanischen Schulgarten Burg, Vinnhorster Weg 2, lädt am 13. Mai zu einer Sonntagmorgen-Veranstaltung unter dem Motto "Naturerlebnisse für Eltern und Kinder" ein. Die Veranstaltung beginnt um 10:30 Uhr vor dem alten Schulgebäude und dauert bis 12 Uhr. Das Programm:

  • Gartenrundgang für Erwachsene
  • "Bodenproben untersuchen" (ein Liter Boden von drei verschiedenen Stellen aus circa zehn Zentimeter Tiefe muss mitgebracht werden, Anmeldung unter 168-47665) für Erwachsene
  • "E 10 Bioethanol: Vom Acker in den Tank?" – praktische Herstellung von Alkohol aus Mais und Kartoffeln für Kinder ab zwölf Jahren
  • Diavortrag zu Anlage und Pflege eines Grünspargelbeetes mit anschließender Verkostung für Erwachsene und Kinder ab zehn Jahren
  • "Was piepst, singt, ruft, schreit und kräht es im Wald?" – Beobachtung von Waldvögeln und Hühnern für maximal 20 TeilnehmerInnen ab acht Jahren
  • "Schaukelspaß mit Seilen und Bäumen" für Erwachsene und Kinder ab sechs Jahren
  • "Degus, die flinken Flitzer" für maximal 15 Kinder ab vier Jahren.

Mehr Informationen zu den Aktionen gibt es im Schulbiologiezentrum unter Telefon 168-47665.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Durch das Anhaken der Checkbox erklären Sie sich mit der Speicherung und Verabeitung Ihrer Daten durch diese Webseite einverstanden.

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO