Allgemeine Nachrichten
Schreibe einen Kommentar

Verleihung von Stadtplaketten

Hinweis

Dieser Artikel wurde vor mehr als 2 Jahren veröffentlicht. Daher kann es sein, dass sein Inhalt oder ein Teil davon nicht mehr aktuell ist.

Der Verwaltungsausschuss der Landeshauptstadt Hannover hat heute (24. Mai) einstimmig beschlossen, den nachfolgenden sechs Persönlichkeiten die Plakette für Verdienste um die Landeshauptstadt Hannover zu verleihen:

Avni Altiner: Kam 1980 mit seinen Eltern aus der Türkei nach Deutschland. Seine persönlichen Erfahrungen als Migrant waren Ansporn für sein intensives Engagement für Verständigung und Zusammenarbeit.

Barbara David: Seit der Eröffnung der Fachberatungsstelle 1989, ein Jahr nach Gründung des gleichnamigen Vereins, arbeitet Barbara David für "Violetta e.V. – gegen sexuellen Missbrauch an Mädchen und jungen Frauen".

Ulrike Enders: Die Künstlerin lebt seit 40 Jahren in Hannover und hat seitdem die hannoversche Kunstszene durch ihre Arbeiten stark geprägt.

Arno Kirse: Leistete seit Jahrzehnten in besonderer Weise ehrenamtliche Arbeit in der Landeshauptstadt Hannover. Ein Schwerpunkt ist dabei sein Engagement für das Deutsche Rote Kreuz.

Walter Meyer: Engagiert sich seit Jahrzehnten für die Stadtgesellschaft – unter anderem im sozialen Bereich und für lokale Umweltthemen. Meyer war auch 15 Jahre Vorsitzender des Eilenriedebeirates.

Prof. Gudrun Schröfel: Engagiert sich seit vielen Jahren in Hannover für die künstlerische Arbeit mit Kindern und Jugendlichen auf professionellem Niveau.

Die Verleihung der Stadtplakette findet am 12. Juli 2012 im Hodlersaal im Neuen Rathaus statt. Zu diesem Termin werden wir Sie gesondert einladen und Ihnen natürlich die detaillierten Begründungen für die hohen Auszeichnungen zur Verfügung stellen.

Kategorie: Allgemeine Nachrichten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.