Region
Schreibe einen Kommentar

MASALA auf Gut Adolphshof – Ein Konzert mit Hindernissen!

Hinweis

Dieser Artikel wurde vor mehr als 2 Jahren veröffentlicht. Daher kann es sein, dass sein Inhalt oder ein Teil davon nicht mehr aktuell ist.
Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=B37ixYjWyz0

http://www.youtube.com/watch?v=B37ixYjWyz0

Konzeption&Realisierung: Köhler Film-&Internet Service im Auftrag von h1 – Fernsehen aus Hannover (unkommentierte YouTube-Fassung) 

Gadjo — sie kamen im Sprinter aus Barcelona und wollten zum MASALA Konzert auf dem Gut Adolphshof. Auf der A 2 kurz hinter Bad Nenndorf ist ihnen der Keilriemen gerissen — nachts um halb drei. Was tun? Für eine tourerprobte Band wie Gadjo natürlich kein Problem. Kurzerhand wurde das Auto auf dem Autohof in Baringshausen abgestellt, dann gings zum Bahnhof — zwei Stunden warten bis der Zug nach Hannover fuhr. Dort schnell ins Hotel Plaza einchecken, das die Veranstalter gebucht hatten, und erst einmal ausschlafen.

Am Sonntag haben Autowerkstätten auch in Deutschland geschlossen, daher mußte der Fahrdienst des Festivals die Instrumente am Sonntag morgen in Barsinghausen abholen und zum Gut Adolphshof bringen. Die 8-köpfige Band fuhr derweil mit dem Regionalexpress und erreichte pünktlich zum Soundcheck den Veranstaltungsort. 

weiterlesen auf youtube.de…

 

Kategorie: Region

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Durch das Anhaken der Checkbox erklären Sie sich mit der Speicherung und Verabeitung Ihrer Daten durch diese Webseite einverstanden.

*

Zustimmung zur Datenspeicherung lt. DSGVO