Familien
Schreibe einen Kommentar

Zirkusgala am Haus der Jugend

Hinweis

Dieser Artikel wurde vor mehr als 2 Jahren veröffentlicht. Daher kann es sein, dass sein Inhalt oder ein Teil davon nicht mehr aktuell ist.

"Kleine Monster" ist das Zirkuserlebnis für die ganze Familie, das der Kinder- und Jugendzirkus Salto des Hauses der Jugend unterstützt durch den Verein für Kinder- und Jugendarbeit e.V. Ende September präsentiert.

75 jungen ArtistInnen zwischen sieben und 27 Jahren lassen in der Manage Fledermäuse, Gespenster und andere lustig-gruselige Gestalten los und entführen die BesucherInnen in neblige Welten, alte Schlösser und geheime Orte. Die Gäste erwartet ein schaurig-schöner Abend voller Fantasie und magischer Momente.

Ausgezeichnet mit dem TUI-Förderpreis 2010 hat der Zirkus Salto mit seinem vorrangig pädagogischen Anspruch bereits international bekannte Artisten hervorgebracht: In Paris steht zur Zeit Malte Peter auf der Bühne, im GOP Hannover haben rund 20.000 Menschen im Programm "Hannover Royal" von Juli bis September Benni M. mit seiner unglaublichen Ska-Diabolo Show stürmisch gefeiert. Benni M. ist nach wie vor Teil der großen Salto-Familie und natürlich auch in diesem Jahr als künstlerischer und technischer Berater für die Gala mit dabei.

Die Jahresgala des Salto steht wie gewohnt im Zeichen großer Professionalität und innovativer Ideen. Das Zirkusangebot des Hauses der Jugend Hannover verbindet die klassischen Ziele und Ansätze der Kinder- und Jugendarbeit mit hohem artistischen, technischen und künstlerischen Anspruch. Die Entwicklung von Teamfähigkeit und Übernahme von Verantwortung stehen wesentlich mehr im Focus als die Perfektion des artistischen Könnens. Dennoch oder gerade deshalb fühlen sich die jungen TeilnehmerInnen besonders herausgefordert und verantwortlich, wirklich ihr Bestes für ihre Jahres-Gala zu geben. Sie entwickeln ihre Nummern nach eigenen Ideen, haben die Einladungen gestaltet, sind für Technik und Bühne verantwortlich und stehen natürlich mit ihrer eigenen Persönlichkeit und ihren Stärken im Rampenlicht. Kurz: Sie legen ihr ganzes Herz in ihren großen Auftritt!

Die Stars in der Manege des Zirkus Salto treten auf im Zirkuszelt am Haus der Jugend Hannover, Maschstraße 22 – 24 am

 Freitag, 28. September, 19.30 Uhr
 Sonnabend, 29. September,19.30 Uhr
 Sonntag, 30. September, 15.30 Uhr

Einlass jeweils 30 Minuten vorher.

Die Karten gibt es an der Abendkasse für zehn Euro (ermäßigt sieben Euro), im Vorverkauf im Haus der Jugend für acht (ermäßigt sechs) Euro.

Kartenreservierungen können per email unter info@salto-hannover.de oder telefonisch unter 0511/168-42517 vorgenommen werden.

Kategorie: Familien

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.