Allgemeine Nachrichten
Schreibe einen Kommentar

Eine Weihnachtsfeier für Obdachlose

Hinweis

Dieser Artikel wurde vor mehr als 2 Jahren veröffentlicht. Daher kann es sein, dass sein Inhalt oder ein Teil davon nicht mehr aktuell ist.

Nach dem Vorbild von "Frank Zander´s Weihnachtsfeier für Obdachlose und Bedürftige" hat sich über Facebook eine Gruppe von Organisatoren für eine ähnliche Feier in Hannover zusammen gefunden. Hauptinitiator dafür ist Manfred Ilsemann, vielen besser bekannt als Macher des Phantastische Zeiten Comic Versands.

Nachdem nun viele Prominente Künstler aus allen Kunstrichtungen diverse Sachen zur Verfügung gestellt haben werden diese über EBay versteigert.

Versteigert wird z.B. Jens Rusch - Original "Radio Orchid"

Versteigert wird z.B.
Jens Rusch
Original "Radio Orchid"

weihnachtsfeier1

http://members.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewUserPage&userid=phantastische-zeiten.eu

Die Erlöse der in den folgenden Wochen stattfindenden Auktionen gehen, nach Abzug der Gebühren, zu 100 % an den Trägerverein "Verein autodidaktischer Künstler in Deutschland e.V." und werden zweckbestimmt für die "Weihnachtsfeier für Obdachlose und Bedürftige in Hannover" eingesetzt.

Die (erste) Feier, die mit den Auktionserlösen gestaltet werden soll, ist für den 16. Dezember 2012 im HCC in Planung. Es wird mit bis zu 500 Menschen gerechnet, die beköstigt, beschenkt und unterhalten werden sollen.

Unter der Präsentation von wingenfelder:Wingenfelder (Kai und Thorsten Wingenfelder, Ex-Fury In The Slaughterhouse) und dem eingetragenen Verein KrAss UnARTIg (Verein autodidaktischer Künstler in Deutschland e.V.) wird zu diesem Anlass ihre Unterstützung benötigt. Also fleißig mitbieten 😉

Weitere Infos unter: www.weihnachtsfeier-fuer-hannover.de

 

Kategorie: Allgemeine Nachrichten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.