Politik
Schreibe einen Kommentar

Ursula von der Leyen wieder Kadidatin für die CDU im Wahlkreis 43

Hinweis

Dieser Artikel wurde vor mehr als 2 Jahren veröffentlicht. Daher kann es sein, dass sein Inhalt oder ein Teil davon nicht mehr aktuell ist.

Die Bundestagsabgeordnete des Wahlkreises 43, Dr. Ursula von der Leyen, wurde auf der Wahlkreismitgliederversammlung der CDU-Hannover mit großer Mehrheit erneut als Bundestagskandidatin für den Wahlkreis Hannover Stadt II nominiert.

Hierzu erklärt Dr. Ursula von der Leyen: Ich freue mich sehr über meine erneute Nominierung. Ich will mich auch in der nächsten Legislaturperiode aktiv für die Interessen der Bürgerinnen und Bürger meines Wahlkreises einsetzen, Ansprechpartnerin und Fürsprecherin Hannovers sein."

Die Versammlung fand unter der Leitung des CDU-Kreisvorsitzenden Dirk Toepffer, MdL, im Queens Hotel Hannover statt.

Ergebnis der Bundestagswahl 2009

Direktkandidat Partei Erststimmen Zweitstimmen
Edelgard Bulmahn SPD 39,6 % 29,8 %
Ursula von der Leyen CDU 32,1 % 24,3 %
Maaret Westphely GRÜNE 11,4 % 17,7 %
Patrick Döring FDP 6,2 % 11,6 %
Heidrun Dittrich Die Linke. 9,3 % 10,6 %
Sonstige Sonstige 1,4 % 5,9 %

 

Kategorie: Politik

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.