Senioren
Schreibe einen Kommentar

Begegnung der Generationen – Gemeinsam ins Gespräch kommen

Hinweis

Dieser Artikel wurde vor mehr als 2 Jahren veröffentlicht. Daher kann es sein, dass sein Inhalt oder ein Teil davon nicht mehr aktuell ist.

Die neue Veranstaltungsreihe "Begegnung der Generationen – Gemeinsam ins Gespräch kommen" des Kommunalen Seniorenservice Hannover (KSH) ist ein Projekt, das junge Menschen im mittleren Lebensalter und SeniorInnen zusammenbringen möchte. Hierfür werden noch TeilnehmerInnen unter 60 Jahren gesucht, die Interesse daran haben, sich mit der älteren Generation zu alltäglichen Themen auszutauschen, für die oftmals ein/e passende/r GesprächspartnerIn fehlt.

Ziel ist der offene und ehrliche Austausch, in dem Probleme, Ängste, Hoffnungen und Wünsche miteinander besprochen werden sollen. Keiner muss ein Blatt vor den Mund nehmen, aber auch ist niemand gezwungen etwas zu sagen.

Die genauen Absprachen werden beim ersten Treffen gemeinsam festgelegt. Die Leitung hat Soialpsychologe und Soziologe Sven Luckas.

Auftakt zur Veranstaltung ist am Donnerstag, 18. Oktober um 16.30 Uhr im Veranstaltungszentrum des Fachbereichs Senioren, Ihmepassage 5 (Eingang über Blumenauer Straße).

Die Veranstaltung endet gegen 18 Uhr.

Die Teilnahme ist kostenlos.

Weitere Informationen unter der Telefonnummer 168-40459.

Kategorie: Senioren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.