Sport
Schreibe einen Kommentar

96 muss Pokal-Achtelfinale zu Borussia Dortmund

Hinweis

Dieser Artikel wurde vor mehr als 2 Jahren veröffentlicht. Daher kann es sein, dass sein Inhalt oder ein Teil davon nicht mehr aktuell ist.

hannover96Hannover 96 trifft im Achtelfinale des DFB-Pokals auswärts auf den Titelverteidiger Borussia Dortmund. Dies ergab die Auslosung am Sonntagabend. Gespielt wird am Dienstag/Mittwoch, 18./19. Dezember 2012, die genauen Ansetzungen wird der DFB noch festlegen.

Stimmen zur Auslosung

Jörg Schmadtke (Geschäftsführer Sport): "Beim Double-Gewinner 2012 antreten zu müssen, ist eine große Herausforderung. Die Favoritenrolle liegt klar beim BVB, aber wir werden auch dort unsere Chance suchen."

Mirko Slomka (Cheftrainer): "Wir hätten uns zum Jahresabschluss natürlich ein Heimspiel gewünscht. Im 53. Pflichtspiel des laufenden Kalenderjahres wollen wir beim Titelverteidiger alles versuchen, um für die Überraschung zu sorgen."

www.hannover96.de

Kategorie: Sport

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.