Sport
Schreibe einen Kommentar

Erster Heimauftritt für Waspo98 Hannover

Hinweis

Dieser Artikel wurde vor mehr als 2 Jahren veröffentlicht. Daher kann es sein, dass sein Inhalt oder ein Teil davon nicht mehr aktuell ist.

w98-waspoAm Samstag hat Waspo98 Hannover das erste Heimspiel in der aktuelle DWL-Saison gegen SC Wedding Berlin. Nach dem souveränen Sieg 15:8 Sieg in Weiden will Waspo98 Hannover natürlich auch zu Hause die Punkte einfahren.

Die Gäste aus Berlin waren, wie die Hannoveraner, am letzten Wochenende spielfrei. Allerdings starteten beide Mannschaften unterschiedlich in die Saison. Wedding Berlin musste eine knappe Niederlage im ersten Spiel hinnehmen. Waspo98 Hannover gilt deshalb als Favorit für diese Partie und das Trainer-Duo Seehafer/Seidensticker erwartet einen Sieg.

Auch in Hinblick auf dem kommenden Mittwochabend wäre ein Erfolg wichtig. Dann erwarten die Niedersachsen Ligamus Tiflis in der Champions League. Die zurückliegenden Partien gegen Wedding konnte Waspo98 zwar durchweg gewinnen, doch die in der A-Gruppe etablierten Berliner erwiesen sich dabei als ein hartnäckiger Kontrahent.

Bei de Hannoveraner steht der komplette Kader wieder zu Verfügung, nachdem Kapitän Ingo Pickert seine Erkältung überstanden hat.

Sonnabend, den 10. November 2012
16:30 SG W98/Waspo Hannover – SC Wedding 

Kategorie: Sport

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.