Bio & Fair
Schreibe einen Kommentar

100 kostenlose Modernisierungsberatungen für Hausbesitzer

Hinweis

Dieser Artikel wurde vor mehr als 2 Jahren veröffentlicht. Daher kann es sein, dass sein Inhalt oder ein Teil davon nicht mehr aktuell ist.
Architekt und Energieberater Dirk Fanslau zeigt, dass schon das Dämmen von Rohrleitungen viel Energie einsparen kann.

Architekt und Energieberater
Dirk Fanslau zeigt, dass schon das
Dämmen von Rohrleitungen viel
Energie einsparen kann.

Sonderaktion der Klimaschutzagentur Region Hannover

Hausbesitzer, die erfahren möchten, ob sich eine energetische Modernisierung ihres Gebäudes lohnt und welche Maßnahmen sinnvoll sind, erhalten von der gemeinnützigen Klimaschutzagentur Region Hannover kostenlosen Rat.

Im Rahmen einer Sonderaktion zum Jahresabschluss sind die Energieexperten der Kampagne „Gut beraten starten" (meist Architekten oder Bauingenieure) in der Region Hannover unterwegs und bieten als Einstieg in das Thema „Hausmodernisierung" einstündige kostenlose und neutrale Energieberatungen an. Sie zeigen direkt am Gebäude, wo es Energie-Einsparpotenziale gibt und informieren über Themen wie Dämmen, Heizen, erneuerbare Energien und Fördermittel.

Für Hausbesitzer, die die Weihnachtsferien nutzen und selbst aktiv werden möchten, haben die Energieberater Tipps für einfache und kostengünstige Maßnahmen: Mit dem Abdichten von Fenstern und der Dämmung der Warmwasser-Rohre können beispielsweise mit wenig Aufwand Heizkosten gespart und der Komfort erhöht werden.

Termine für die einstündigen Beratungen können Hausbesitzer aus der Region Hannover unter Telefon 0511 60099-636 vereinbaren.

Finanziert wird die Kampagne aus Mitteln der Region Hannover, der E.ON Avacon AG, vom enercity-Fonds proKlima, der Klimaschutzagentur und Wirtschaftspartnern.

Mehr zur Kampagne und alle Termine auf www.klimaschutz-hannover.de.

Kategorie: Bio & Fair

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.