Allgemeine Nachrichten
Schreibe einen Kommentar

1 Hannover, 50 000 Fotos, 120 Stunden Aufnahmezeit, ca. 1 Terrabyte Daten

Hinweis

Dieser Artikel wurde vor mehr als 2 Jahren veröffentlicht. Daher kann es sein, dass sein Inhalt oder ein Teil davon nicht mehr aktuell ist.

50 Orte in Hannover mal aus einem anderen Blickwinkel in einem Video. Das Timelapse Projekt von Stefan Knaak bringt ganz neue Eindrücke aus unserer schönen Stadt.

Was ist Timelapse?

Zeitraffer Filme oder auch Timelapse genannt sind Videos die aus einzelnen Fotos bestehen die in einem festgelegtem Intervall aufgenommen werden. Für die Szenen braucht man zirka 30 Einzelbilder um daraus eine Sekunde Video zu rendern. Die Zeit zwischen den einzelnen Fotos bestimmt dabei die Szene. Bei langsam ziehenden Wolken reichen 5 Sekunden zwischen den Fotos. Bei belebten Plätzen werden es schon mal 1-3 Sekunden. Die Belichtungszeit ist dabei immer halb so lang wie die Intervallzeit.

Wer mehr über das Thema erfahren möchte der kann bei Stefan Knaak einen Workshop besuchen.

Kategorie: Allgemeine Nachrichten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.