Bio & Fair
Schreibe einen Kommentar

Vortrag: Nachhaltige Dachbegrünung – Aufbau, Vielfalt und Pflege

Hinweis

Dieser Artikel wurde vor mehr als 2 Jahren veröffentlicht. Daher kann es sein, dass sein Inhalt oder ein Teil davon nicht mehr aktuell ist.

Mit einem informativen Vortrag zur Dachbegrünung am Mittwoch, dem 23. Januar, 18 Uhr, im Unternehmerinnen-Zentrum, Hohe Straße 11, in Linden startet das von Landeshauptstadt und BUND Region Hannover gemeinsam getragene Modellprojekt "Mehr Natur in der Stadt: Dach- und Fassadengrün in Hannover-Linden" in das neue Jahr. Der Referent und renommierte Fachmann Prof. Dipl.-Ing. Gilbert Lösken vom Institut für Landschaftsarchitektur der Leibniz Universität Hannover wird an diesem Abend die ganze Bandbreite verschiedener Dachbegrünungen vorstellen und einen Überblick über die Möglichkeiten extensiver und intensiver Dachbegrünungen geben. Ein Schwerpunkt des Vortrages wird die Vegetationsentwicklung und der Wasserhaushalt bei extensiv begrünten Dächern sein. Im Anschluss an den Vortrag besteht die Gelegenheit, Fragen an den Referenten zu stellen und sich mit den Anwesenden und Projektbeteiligten auszutauschen. Der Eintritt ist kostenlos.

pdf Einladung: Nachhaltige Dachbegrünung (pdf)

Eine Anmeldung unter (0511) 70 03 82 47 oder unter begruenteslinden@nds.bund.net würde die Planung der Veranstaltung erleichtern.

Pressemiteilung: Stadt Hannover

 

Kategorie: Bio & Fair

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.