Familien
Schreibe einen Kommentar

VHS: Babysitting-Kursus für Jugendliche

Hinweis

Dieser Artikel wurde vor mehr als 2 Jahren veröffentlicht. Daher kann es sein, dass sein Inhalt oder ein Teil davon nicht mehr aktuell ist.

Die Ada-und-Theodor-Lessing-Volkshochschule Hannover (VHS) hat am 9. und 10. Februar einen Wochenendkursus "Babysitting" für Jugendliche ab 13 Jahren im Angebot. Die angehenden BabysitterInnen lernen etwas über die kindliche Entwicklung, Kinderernährung, Körperpflege, Kinderkrankheiten, Aufsichtspflicht, Versicherungsschutz, Unfallverhütung, erste Hilfe und die richtige Kommunikation mit den Eltern. Am Ende des Kurses erhalten die TeilnehmerInnen eine "Babysitter-Pass", mit dem die erlernten Kompetenzen nachgewiesen werden können – auf Wunsch und gegen eine Gebühr von drei Euro zusätzlich auch in englischer Sprache.

Der Kursus geht am Sonnabend und Sonntag jeweils von 11 bis 16.15 Uhr und kostet 21,50 Euro. Unterrichtet wird im Haus der VHS, Theodor-Lessing-Platz 1.

Pressemitteilung: Stadt Hannover

Kategorie: Familien

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.