Veranstaltungen
Schreibe einen Kommentar

Achim Kück & Friends zu Gast im Jazz Club

Hinweis

Dieser Artikel wurde vor mehr als 2 Jahren veröffentlicht. Daher kann es sein, dass sein Inhalt oder ein Teil davon nicht mehr aktuell ist.
Achim Kück

Achim Kück

Achim Kück hat in den 35 Jahren, die er Profimusiker ist, ein ganz schönes Pensum absolviert: Als Pianist an der Seite von Stars wie Bill Ramsey und Peter Petrel, Dozent für Jazz, Rock & Pop. Als Bigband-Leiter hat er unzählige junge Musiker auf die richtigen Schienen gesetzt, als musikalischer Kopf vieler Theaterproduktionen einen anspruchsvollen Job gemacht.

Jetzt macht er endlich das, was er immer schon wollte: Die eigenen Kompositionen kultivieren, die über die Jahre entstanden sind, und jetzt den feinen Schliff bekommen haben! Sie bündeln das, was Achim Kück gerne spielt. Musik, die Jazz, Pop und Filmmusik zu einem Sound bündelt, der mit starken Melodien, wunderbaren Improvisatioen und musikalischer Qualität überzeugt.
Dafür hat Achim Kück illustre Musiker eingeladen, die er über die Jahre schätzen gelernt hat. Die Studioproduktion der CD macht er im eigenen Studio, die Livepremiere gibt es heute im Jazz Club!

Achim Kück (p), John Ruocco (sax,/cl), J.-L. Rassinfosse (b), Joost van Schaik (dr), special guest Silvia Droste (voc).

Termin: Samstag, 23.02.2013
Einlass: 19:30 Uhr, Beginn: 20:30 Uhr
Karten: 20,- € erm. 15,- €
mehr unter: www.achimkueck.de

JazzClub Hannover
Am Lindener Berge 38
30449 Hannover

www.jazz-club.de

Kategorie: Veranstaltungen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.