Kunst & Kultur
Schreibe einen Kommentar

Dirk HuelsTrunk mit RevoLotion ohne Heizung bei den Nachtbarden

Hinweis

Dieser Artikel wurde vor mehr als 2 Jahren veröffentlicht. Daher kann es sein, dass sein Inhalt oder ein Teil davon nicht mehr aktuell ist.
Dirk Huelstrunk

Dirk Huelstrunk

Termin: Dienstag, 19.3.2013, 20 Uhr (Einlass 19 Uhr), Theater am Küchengarten, Am Küchengarten 1-3, 30449 Hannover-Linden, Eintritt: 7.-/erm. 5.- Euro

Die Nachtbarden – Hannovers skurrilste Lesebühne, diesmal mit dem Spoken Word-Soundpoeten Dirk Hülstrunk (FFM) und Überraschungsband

Wo ist die RevoLotion? Wie wirkt sie auf Versuchstiere? Welche Geräusche macht sie? Warum wird sie so oft missverstanden? Diese Fragen wirft Dirk HuelsTrunk in seinem aktuellen Programm auf. Die Herangehensweise ist dabei streng revolutionär: Sprech- und Textfragmente, Wortloops und Wort-Rhythmen und Sprechgeräusche werden live gemixt. Die Sprache wird maximal korrumpiert. Eine Hoercollage zwischen Unsinn und Verzweiflung – damit passt er ganz wunderbar zur Stammbesetzung der üblichen Verdächtigen – Pauline Fueg, Tobias Kunze, Johannes Weigel, Christoph Eyring und Kersten Flenter

Dirk HuelsTrunk – RevoLotion ohne Heizung

Spoken Word & Sound Poetry Loops

Dirk Hülstrunk ist Soundpoet, Autor, Audiokünstler, Kulturaktivist. Sein künstlerisches Spektrum reicht von elektronischer Live-Poesie, Textloops, Projekten mit Rock-, Jazz und elektronischen Musikern, Remix-Projekten, Tanz , visueller Poesie, minimalistischer Prosa, SF, Surrealistischem, Cut-Up und Montagen bis zu Feldaufnahmen und Radioarbeiten. Aktuelle Kollaborationen mit den Performancekünstlern „Brandstifter" (Mainz) und Juha Valkeapää (Helsinki) sowie der Tänzerin/Choreographin Milla Koistinen (Oulu/Berlin).

Seit 1998 Organisator und  Moderator des Frankfurt Poetry Slam, Mitveranstalter der deutschen Slammeisterschaften 2003 in Frankfurt und Darmstadt. Lesungen und Performances, Radio, TV, Vorträge und Workshops in Deutschland, im europäischen Ausland und in den USA. Schullesungen und Workshops v.a. für Jugendliche in Deutschland u. im Ausland.

Website: www.soundslikepoetry.de
Sounds: www.myspace.com/dirkhuelstrunk

Facebook: http://www.facebook.com/dirk.huelstrunk.9 

Kategorie: Kunst & Kultur

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.