Familien
Schreibe einen Kommentar

Chor der Ludwig-Windthorst-Schule singt im Gottesdienst vor Landtagssitzung

Hinweis

Dieser Artikel wurde vor mehr als 2 Jahren veröffentlicht. Daher kann es sein, dass sein Inhalt oder ein Teil davon nicht mehr aktuell ist.
Schulchor in der Marktkirche (Foto: Andreas Migura)

Schulchor in der Marktkirche
(Foto: Andreas Migura)

"A world of peace and harmony" – so sang der Chor der Ludwig-Windthorst-Schule im Gottesdienst vor der konstituierenden Sitzung des Niedersächsischen Landtages der 17. Wahlperiode am Dienstag, dem 19.2.,  in der Marktkirche. Der Gottesdienst wurde gehalten von Landesbischof Ralf Meister, evangelisch-lutherische Landeskirche Hannover, und Generalvikar Prälat Dr. Werner Schreer, Bistum Hildesheim.

Auch wenn  der vorgetragene Wunsch wahrscheinlich nicht der politischen Alltagsrealtät der nächsten Jahre entsprechen wird, war es doch gut zu sehen, dass viele neue und alte Regierungsmitglieder und Parlamentarier den politischen Alltag mit einem Gottesdienst begannen.

Gleich zwei Regierungsmitglieder ließen sich dann auch mit den Schülern ablichten: der neue Ministerpräsident Stephan Weil gemeinsam mit den Kirchenvertretern und der Schulleiterin Frau Herzberg sowie die neue Kultusministerin Frauke Heiligenstadt.

Weitere Informationen unter: www.ludwig-windthorst-schule.de

Kategorie: Familien

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.