Baustart in der Zeppelinstraße verzögert sich – Einbahnstraßenregelung ab 15. Februar

Die für Anfang dieser Woche angekündigten Bauarbeiten der Stadtwerke Hannover AG in der Zeppelinstraße konnten witterungsbedingt noch nicht begonnen werden. Der Baustart verschiebt sich auf Montag, 15. Februar. Ab dann ist die Zeppelinstraße zwischen Lüerstraße und Theodor-Heuss-Platz bis voraussichtlich Mitte April eine Einbahnstraße in Fahrtrichtung Hannover Congress Centrum.