Werbung

Buslinie 100/200: Zeitweise Umleitung zwischen Charlottenstraße und Am Küchengarten

Auf Grund des traditionellen Radrennens „Lindener Bergpreis“ wird die Buslinie 100 am Sonntag, 01.05.2022 von ca. 7 Uhr bis ca. 19 Uhr umgeleitet und kann einige Haltestellen nicht bedienen.

Die Linie 100 fährt ab der Haltestelle Charlottenstraße über die Haltestelle Schwarzer Bär (Linien 300, 500 Richtung Hauptbahnhof/ZOB) zur Haltestelle Am Küchengarten und weiter wie gewohnt.

Die Haltestellen Deisterplatz/Bornumer Straße, Sporlederweg, Zur Sternwarte, An der Martinskirche, Nieschlagstraße und Lindener Marktplatz können von der Linie 100 nicht bedient werden und entfallen.

Kunden mit Zu- oder Ausstiegswunsch an den entfallenden Haltestellen haben folgende Ersatz-Möglichkeiten:

  • Deisterplatz/Bornumer Straße: Bitte nutzen Sie ersatzweise die Linie 500 oder die Haltestelle Charlottenstraße (ca. 400 m Fußweg).
  • Sporlederweg: Bitte nutzen Sie ersatzweise die Haltestelle Deisterplatz/Bornumer Straße (Linie 500, ca. 350 m Fußweg).
  • Zur Sternwarte: Bitte nutzen Sie ersatzweise die Haltestelle Nieschlagstraße (Linie 9, ca. 500 m) oder die Haltestelle Desiterplatz/Bornumer Straße (Linie 500, ca. 500 m).
  • An der Martinskirche: Bitte nutzen Sie ersatzweise die Haltestelle Nieschlagstraße (Linie 9, ca. 200 m).
  • Nieschlagstraße: Bitte nutzen Sie ersatzweise die Stadtbahnlinie 9.

Bitte beachten Sie, dass im gleichen Zeitraum auch die Linie 200 umgeleitet wird und nicht als Alternative zur Verfügung steht. Dies wird in der separaten Meldung zur Linie 200 beschrieben.

Bildquellen:

  • Üstra Hannover: www.hannover-entdecken.de