Werbung

Buslinien 127 und 137: Haltestelle wird verlegt

Die Buslinien 127 und 137 können die Haltestelle „Kantplatz“ von Dienstag, 11. März, bis Mittwoch, 12. März, in Richtung stadtauswärts nicht anfahren. Die Busse 127 in Richtung Lahe und 137 in Richtung Spannhagengarten halten an beiden Tagen an der Ersatzhaltestelle in der Scheidestraße hinter der Einmündung Kirchröder Straße. Die Gegenrichtungen der beiden Linien (Pferdeturm) sind nicht betroffen. Die Haltestelle muss wegen Asphaltierungsarbeiten verlegt werden: Die Kirchröder Straße wird im Bereich Kantplatz stadtauswärts voll gesperrt.

www.uestra.de

PM: üstra Hannoversche Verkehrsbetriebe AG